Gewölbe-Vierung: "Die vier heiligen Städte"

 

"Helfen Sie mit, ein Stück Weißenthurm zu erhalten."
Ihre Spende kommt an und hilft ein Stück weiter! Auch für die Übernahme einer Orgelpfeifen-Patenschaft. Keine  Registrierung bei PayPal erorderlich!   

 

 

Helfen Sie mit, ein Stück Weißenthurm zu erhalten! 

 

Orgelförderverein

Die Orgel in der kath. Pfarrkirche ist ein Stück Weißenthurmer Kulturgut, das es Wert ist zu erhalten. Nicht mehr und nicht weniger. Vieles von unserer Heimatstadt ist bereits unwiederbringlich verloren gegangen. Denken wir an den alten Wasserturm, die Nette- und Schultheis-Brauerei oder gar an die Bimsindustrie!    

Die Orgel und auch die Kirche drumherum sind mehr als religiöse Orte. Sie sind Wahrzeichen unserer Stadt und eng verbunden mit Erinnerungen aus vielen verschiedenen Stationen unseres Lebens.  

Die Erbauer unserer Kirche hatten nur ein kleines Budget zur Verfügung - trotzdem hat man auf Qualität größten Wert gelegt. Davon zeugen die harmonische Architektur, die schöne Innengestaltung sowie die hochwertige Ausstattung der Kirche. Dazu gehört auch die Klais-Orgel von 1910!    

 

PATEN GESUCHT! 

Helfen Sie mit, ein Stück Weißenthurm zu erhalten - durch eine Spende, eine Orgelpfeifenpatenschaft oder eine Mitgliedschaft im Orgelförderverein!

 

Mit Patenschaften Freude verschenken

Eine Orgelpfeifen-Patenschaft kann man auch verschenken. Schenken Sie dauerhaft Freude und ein unvergessliches Andenken – sich selber oder einem Familienmitglied, einem Bekannten, einer Freundin oder einem Freund.  

Auch kann die Erinnerung an einen geliebten Verstorbenen durch eine Patenschaft auf ganz besondere Art und Weise wach gehalten werden.

 

 

Orgelpfeifen-Patenschaft
Werden Sie Orgelpfeifen-Pate! Fordern Sie noch heute die nötigen Unterlagen an!

 

Eine Patenschaft für eine Orgelpfeife?

Die Möglichkeit der Pfeifenpatenschaften hat sich schon bei einigen Orgelneubauten, aber auch bei Restaurierungen bewährt. Für unser Orgelprojekt in Weißenthurm
möchten wir diese großartige Idee ebenfalls realisieren. So kann sich jeder eine
oder mehrere Pfeifen aussuchen - oder wie wäre es mit einem ganzen Register? Für
welche Pfeife Sie sich entscheiden, hängt ganz von Ihnen ab. Nach Übernahme der
Patenschaft erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde mit dem genauen Vermerk „Ihrer“
Pfeife und Ihr Name wird auf einer in der Kirche aufgestellen Patenwand eingetragen.
Diese wird später in der Nähe der Orgel dauerhaft aufgehängt werden. Der finanzielle
Erlös aus den Patenschaften kommt in vollem Umfang dem Orgel-Restaurierungsprojekt zugute! Es wäre schön, wenn für möglichst alle Pfeifen ein Pate gefunden werden könnte: So erklingt nach der Restaurierung jede Pfeife der Orgel durch das Zutun eines Paten für hoffentlich viele, viele Jahre!

 

Helfen Sie mit, ein Stück Weißenthurm zu erhalten - durch eine Spende, eine Orgelpfeifenpatenschaft oder eine Mitgliedschaft im Orgelförderverein!

 

Orgel
Blick auf die Orgel mit Empore


Veranstaltungs-kalender 2017

Sonntag, 12.03.2017
Konzert der Kreismusikschule

Mittwoch, 15.03.2017
Jahreshauptversammlung

Sonntag, 16.04.2017
Türkollekte an Ostern

Samstag, 06.05.2017
Orgelfahrt nach Köln

Sonntag, 18.06.2017
Familiengrillen an Fronleichnam

Montag, 02.10.2017
Oktoberfest

Samstag, 25.11.2017
Basar der Kirchengemeinde

Samstag, 09.12.2017
Weihnachtsmarkt der Stadt Weißenthurm


Paten gesucht!

 

Orgelpeifen-Patenschaft
Paten gesucht!

Noch gibt es die freie Auswahl. Mit 25 € geht es los, da ist für jeden was dabei...  

 

Orgelförderverein
Jeder Pate erhält zum Dank und als Bestätigung diese Urkunde (selbstverständlich auch eine Spendenquittung)!

 

 

Kirchturm
Kirchturm der kath. Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit zu Weißenthurm

 

 

Paten gesucht! 

Patenschaftsurkunde
Als Dankeschön und als Bestätigung erhält jeder Pate diese repräsentative Urkunde (und selbstverständlich auch eine Spendenquittung)!